Schwerin | 08.02.2024

erfahren ...

Atelier in der Kita

Wir gestalten ein Bühnenfeld

Für unsere diesjährige Aufführung in der Kunst- und Musikschule Ataraxia sind die Kinder fleißig am Proben, um „Das Dschungelbuch“ präsentieren zu können.
Für die richtige Dschungelatmosphäre benötigen wir ein Bühnenbild.
„Was ist ein Bühnenbild?“
Zu einem Bühnenbild gehören Bilder, Möbel oder andere Dinge, die zum Thema eines Theaterstückes passen. Es soll dem Zuschauer zeigen, wo die Geschichte stattfindet.
„Unser Stück spielt im Dschungel.“ Genau.
„Also brauchen wir ein Dschungelbühnenbild.“
Gemeinsam sammeln wir Ideen, was alles in einem Dschungel zu finden ist.
„Blätter.“
„Lianen und große Bäume.“
„Dschungeltiere, wie Affen und Schlangen.“
Um alle Kinder an unserem Bühnenbildprojekt teilhaben lassen zu können, haben wir verschiedene Bastelstationen eingerichtet.
„Ich möchte ein großes Blatt ausschneiden.“
„Und ich möchte einen Schmetterling bemalen.“
Nachdem wir nun viele verschiedene Kleinigkeiten für unseren Dschungel gebastelt haben, stellt sich die Frage:
„Und was passiert jetzt mit den Blättern, Schmetterlingen und Chamäleon?“
„Wir könnten damit ein großes Tuch bekleben.“
Eine gute Idee.

Mal sehen, ob wir es in den nächsten Tagen schaffen, das Bühnenbild mit unseren gebastelten Blättern und Tieren fertigzustellen.

Zurück