Backen und Kochen rund um den Kürbis

Welche verschiedenen Arten von Kürbissen gibt es? Sind alle Essbar? Welche Rezepte können wir aus dem Kürbis zaubern?

Es ist Herbst und die Zeit des Kürbis. Alle kennen den Kürbis mit geschnitzten Gesichtern. Aus dem Kürbis können aber auch leckere Rezepte gekocht und gebacken werden. Erst einmal möchten wir wissen welche Kürbisarten es gibt. Wir schauen uns ein Buch über Kürbisse an und stellen fest, dass es die unterschiedlichsten Formen, Größen und Farben gibt. Nicht alle Kürbisse sind essbar. Es gibt auch Zierkürbisse, die sind dann giftig, wenn man sie isst. Wir möchten etwas tolles backen und kochen. Es soll eine Kürbissuppe und ein Kürbiskuchen werden. Die Kinder bestimmen die genauen Mengen und Stück Angaben der benötigten Zutaten. Bei den Kürbissen haben wir uns für die beliebten Sorten Butternut und Hokkaido entschieden. Gemeinsam wird in der Kinderküche überlegt, welches Koch- und Backgeschirr wir benötigen und stellen diese Dinge breit. Jeder von uns übernimmt eine Aufgabe. Ein Kind schneidet den Kürbis auf, ein anderes rührt den Teig und ein weiteres Kind mischt die Zutaten für die Suppe. Ein Kind stellt fest, dass man ja nicht nur aus den Kürbissen etwas zu Essen zaubern und lustige Gesichter schnitzen kann. Die Kerne können genutzt werden um im nächsten Jahr, neue Kürbisse wachsen zu lassen. Die Suppe und der Kuchen haben uns sehr gut geschmeckt.
Bildungsbereiche: Alltagsintegrierte Sprach- und Kommunikationsbildung
Elementares mathematisches Denken, Welterkundung und naturwissenschaftliche Grunderfahrung

Zurück