Herbstspaziergang im Schlossgarten

An einem sonnigen Herbsttag wollten die Kinder gerne spazieren gehen und entschieden sich für den Schlossgarten, da man dort ordentlich spielen und viel herumlaufen kann. Zum Ende hin blieben mehrere Kinder stehen und bestaunten unser wunderschönes Schloss, mit all seinen Fenstern und Türmen. Sofort kam ihnen die Idee, ein Schloss selber zu bauen. Die Kinder erfuhren viel Wissenswertes über das Schloss und auch über das Petermännchen und am nächsten Tag ging es los... Kartons, Papier, Papprollen, Farbe und Klebe standen bereit und dann wurde kreativ gearbeitet. Die Kinder waren emsig dabei und erstellen ein wunderschönes Schloss, ihr Schloss. Mit Stolz zeigten sie es auch ihren Eltern. Noch heute wird gerne mit dem Schloss gespielt.

Zurück