Schwerin | 13.05.2024

erfahren ...

Neues Spielzeug im Bauraum

Im Bauraum der Krippe haben die Kinder neue Bausteine entdeckt. Ein Kind rief: „Da sind sooooo große Steine“ Sie sehen tatsächlich anders aus als die typischen Bausteine. Sie sind aus Kork. Die Kinder merken beim ersten Spielen schnell, dass man mit ihnen anders spielen kann, weil sie gestapelt besser halten. „Da…Turm klebt“, rief ein Kind.
Die Kinder experimentieren sehr viel mit den Steinen. Aussagen wie: „Bausteinstraße, Klebeturm, Laufbaustrecke oder Autobaustraße“ hört man beim Spielen raus. Die Kinder bauen verschiedenste Kunstwerke. Sie bauen Balancierstraßen, Türme, Häuser, Verkehrsstraßen und vieles mehr.

Es ist wunderbar zu sehen, mit welcher Kreativität und Lust die Kinder dieses Spielzeug im Bauraum für sich entdeckt haben.

Zurück