Unser Herbstfest in der Krippe

Unsere Kinder haben mit Mama und Papa Kastanien, Eicheln und Blätter gesammelt und diese mit in die Kita gebracht. Auch auf unserem Hof gab es einiges zu entdecken z.B. unseren Apfelbaum, von dem wir uns Äpfel gepflückt bzw. aufgesammelt haben, um sie später zu essen. Wir betrachteten die unterschiedlichen Sachen, nahmen sie in die Hand und rollten die Kastanien. Gemeinsam sangen wir Lieder vom Herbstwind und vom Blätterfall. Anschließend warfen wir die bunten Blätter hoch und hatten viel Freude dabei zuzusehen, wie sie wieder herunterfielen. Zum Abschluss ließen wir uns die Äpfel, Pflaumen und Trauben schmecken. Es war ein schöner Herbsttag!

Bildungsfragen/ Erfahrungsfelder: 1. Die Herbstfrüchte und Materialien zuordnen, bennen und zeigen können. 2. Was kann man essen und was nicht? 3. Die Wahrnehmung verschiedener Geräusche (das Rascheln der Blätter, das Rollen der Kastanien,...).

Zurück