In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal

 

Future Kids

Unsere Welt

  • Cheerleading, Chor, Trommeln und Yoga für Kinder von 3-10 Jahren
  • Kinderräte, Kinderkonferenzen, Gesprächskreise und Papilio
  • Kreativ-, Koch-, Medien-,Theater und Schach-AG im Hort
  • Alltagsintegrierte Sprachförderung und Konzentrationstraining
  • Holzwerkstadt im Kindergarten

Kinder tauchen bei uns ein in ein Sprachbad. Sie erleben in Krippe, Kindergarten und Hort englisch- und  deutschsprachige pädagogische Fachkräfte. Für den Spracherwerb unter Anwendung der Immersionsmethode nutzen wir die wertvollste Zeit schon ab dem ersten Lebensjahr. Spielerisch, unterstützt von Mimik und Gestik, ohne Unterricht erwerben Kinder englische Sprachkenntnisse wie die Muttersprache. In beispielhafter Weise nutzen wir dazu auch die gesamte Vielfalt traditioneller und moderner Medien.

Wir leben die offene Kita- und Hortarbeit und ermöglichen Kindern damit, sich einen eigenständigen, individuellen Zugang zur Welt zu verschaffen. Jederzeit  können Kinder ihrem Bedürfnis nach Spiel und Fröhlichkeit, nach Musik, Tanz, Märchen und Geschichten, nach Gemeinsamkeit und Alleinsein nachgehen. Kinder stoßen immer wieder auf Fragen, und haben Ideen, die sie mit anderen verwirklichen wollen.

Wir haben Vertrauen in die Tätigkeit der Kinder und unterstützen sie, wenn sie es wünschen. „Du kannst Kindern deine Liebe geben, aber nicht deine Gedanken. Sie haben ihre eigenen.“ – Diese orientalische Weisheit beschreibt unsere Philosophie. Wir leben Demokratie. Kinder lernen, Interessen anderer zu wahren und erfahren, dass sie für ein selbstbestimmtes Leben auch die Unterstützung anderer Menschen brauchen. Das Zusammenleben in der Gemeinschaft erfordert Regeln, die mit anderen Kindern entwickelt, akzeptiert und eingehalten werden, die aber veränderbar sind.

Den Bereichen Krippe und Kindergarten der „Future Kids” stehen vier miteinander verbundene  Häuser zur Verfügung, die farblich und gestalterisch die Themen Sand, Wasser und Wald umsetzen. Im Nest „sandhouse“ können Krippenkinder Geborgenheit erleben, aber auch ungehindert das Treiben in anderen Bereichen verfolgen, um später neugierig in den Bereich der jüngeren Kindergartenkinder, in das „waterhouse“ zu wechseln.

Ebenso spannend ist dann der Wechsel in das „foresthouse“ für Vorschulkinder. Der Blick auf den Schulhof ist hier sehr wichtig, aber auch der enge Kontakt zu Schulkindern und Lehrern. Der Hort in der benachbarten modernen Schule ist großzügig gestaltet und bietet beste Möglichkeiten zur individuellen und gemeinschaftlichen Freizeitgestaltung.

Unser Konzept

  • F  Fun
  • U  Understanding
  • T  Together
  • U  Unforgettable
  • R  Relaxation
  • E  Experiments

Unsere Daten

Eulerstraße 1
19063 Schwerin
Mueßer Holz
Telefon: 0385 397 50 60

Leitung:
Frau Ihde

Öffnungszeiten:
6.00 Uhr – 18.00 Uhr

Veranstaltungen

08:30 - 10:00 Uhr

04.07. - 19.07.2019

Forscherwochen in der Krippe

Sinneserlebnisse und Experimentieren mit Wasser
KK

22.07. - 02.08.2019

Endlich sind wir groß!

Umzug der Krippenkinder in das Waldhaus begleitet von Spiel und Spaß

Projekte

01.09.2018 - 31.07.2019

erfahren ...
Kindergarten Cop

Vorschulkinder lernen sicheres Verhalten im Straßenverkehr und üben die Begegnung mit Fremden.

Mehr dazu unter: pi-schwerin-praevention@t-online.de

01.08.2019 - 31.07.2020

erfahren ...
Haus der kleinen Forscher

Forschen und Experimentieren: Kinder entdecken spielerisch unsere Welt, erforschen die kleinen und großen Phänomene des Alltags.

Mehr dazu unter: www.hausderkleinenforscher.de

Jahresprojekte

01.08.2018 - 31.07.2019

erfahren ...
Können Farben singen, reden, springen, tanzen und sich drehn? Kann Berti Blau mit Gerda gelb zusammen gehen? Was wird braun, wer will das schaun?

Die Farbenwichtel laden alle Future Kids auf eine Entdeckungsreise durch das Jahr ein. Alles ist farbig und verschiedenartig geformt. In der Natur gibt es eine Vielfalt von Farben, aber warum ist das so? Wollen sich Tiere nur mit einer Farbe schmücken?  Wollen die Blumen  einen Schönheitswettbewerb gewinnen? Wie kommt die Farbe auf Möbel, Häuser,  in das Obst und in den Pudding?  Warum färbt die eine Farbe ab und die andere nicht? Warum ist das Wasser im Ozean  blau, im Teich grün und aus dem Wasserhahn kommt es ohne Farbe heraus? Welche Farbe hat der Himmel wirklich? Was ist mit den Blättern im Herbst los, die sehen ja ganz anders aus als im Sommer. Fragen über Fragen stellen wir uns in diesem Jahr, wollen forschen, experimentieren, gestalten, auf Exkursion gehen und ganz viel Spaß haben.

Wochenplan

montags

14.00 - 15.30 Uhr Kreativwerkstatt mit Doreen Scheel u. Daniela Melzig im Hort
14.00 - 14.30 Uhr Der Kinderrat des Hortes trifft sich

montags und mittwochs

09.45 - 11.30 Uhr Yoga mit Monica Gonzales in der Kita

dienstags

13.00 - 15.00 Uhr Gymnastik und Basketball in der Sporthalle mit dem Sportverein Makkabi

dienstags

09.30 - 10.30 Uhr Kinderchor mit A. Düwel in der Kita
14.15 - 15.15 Uhr Kinderchor mit A. Düwel im Hort

dienstags und donnerstags

Lucidas Abenteuer-Vorschulprojekt mit Heidi Zuleger

mittwochs

14.15 - 16.00 Cheerleader Training  für KG und Hortkinder
13.30 - 15.30 Uhr Kochen und Backen mit Maria Rettig im Hort

mittwochs

13.30 - 14.30 Medienprojekt "Film AG" im Hort

donnerstags

14.00 - 15.30 Uhr Portfoliotag im Hort

freitags

13.00-14.00 Uhr Waldtag im Waldhaus

freitags

09.00-09.30 Uhr Treff des Kita Kinderrates
13.30-14.30 Uhr Gesprächskreise im Hort (englisch/deutsch)

freitags

09.30-10.30 Uhr "The drummers" Trommeln und Rhythmik mit Monica Nyambare

monatlich

Veranstaltungen Kita Cops für Vorschulkinder (nach Absprache)
Treff des Elternrates  (Einladung geht voraus)

monatlich

Vorlesetag im Kindergarten (Aushang)
Ausflugstag im Kindergarten (Aushang)